Sie sind beim Hauptteil

Headline MarkierungParkettleger

Parkettleger mit professionellem Blick

Nicht alle Parkettelemente oder Holzdielen sehen gleich aus.
Bei rustikalen und mittleren Sortierungen gibt es unterschiedlich große und unterschiedlich viele Äste und verschiedenartige Maserungen, die jedes Holzstück einzigartig werden lassen.

Auch hinsichtlich der Farbe gibt es innerhalb ein und desselben Parketts oder Dielenbodens Unterschiede.

Die Kunst des Bodenlegens

Damit der Boden wirklich schön wird, muss der Parkettleger beim Verlegen darauf achten, nur passende Teile nebeneinander zu legen.
Zum Beispiel wird man darauf achten, dass die Äste gleichmäßig verteilt sind und Dielen, die aus irgend einem Grund auffällig sind, an einer unauffälligen Stelle oder gar nicht verarbeitet werden.

Bei unseren Parkettlegern können Sie sich darauf verlassen, dass der Parkettleger Ihren Boden nicht einfach nur schnell verlegt, sondern dass er das Gesamtbild immer mit im Blick hat. 

Beispiele für gelungene Parkettverlegung

Unsere Parkettleger in Stuttgart: Birne Parkett geölt Eiche Parkett geölt, das durch unsere Parkettleger verlegt wurde In Stuttgart verlegtes Eiche selekt Parkett durch unsere Parkettleger

Wer seinen Parkettboden selbst verlegen möchte, findet eine gute Anleitung für Fertigparkett (Schiffsboden oder Landhausdiele) mit Klicksystem bei der Firma Haro:

Verlegung von Holzböden

Schwimmende Verlegung

Für die schwimmende Verlegung eignen sich

  • Klicksysteme (Fertigparkett Schiffsboden mit Klicksystem und 3-Schicht Landhausdielen mit Klicksystem),
  • Massivholzdielen, die an der Unterseite mit Metallklammern verbunden werden können (z. B. Drüsedau, FeelWood)
  • Amashaufer Berglandparkett besteht aus drei Schichten des gleichen Holzes und ist so stabil, dass es auch ohne Klicksystem schwimmend verlegt werden kann.

Bei der schwimmenden Verlegung ist es notwendig, eine Trittschalldämmung unter das Fertigparkett oder die Dielen zu legen:
Bei Belastung wird die Parkettdiele auf den Unterboden, z. B. Estrich, gepresst. Geht man über einen Holzboden, der schwimmend verlegt wurde und keine oder keine ausreichende Trittschalldämmung hat, ist ein typisches klackendes Geräusch hören. Es entsteht dadurch, dass die Diele bei Belastung auf den harten Untergrund aufschlägt.

Als Trittschalldämmung verwendet man

Eine Ausnahme bilden Dreischicht-Korkdielen mit Klicksystem: bei Korkdielen wird der Rollkork von Haus aus auf den Untergrund geklebt, so dass keine separate Trittschalldämmung mehr nötig ist.

Verklebung auf dem Untergrund

Verklebung von Zweischichtparkett mit ökologischem Parkettkleber

Prinzipiell können alle Holzböden auf dem Untergrund verklebt werden.

Die Verklebung auf dem Untergrund ist besonders dann notwendig, wenn Sie eine Estrich-Fußbodenheizung haben, da die Wärme dann besser nach oben abgegeben werden kann. Die Luftschichten zwischen Estrich, Trittschalldämmung und Holzboden würden isolierend wirken und den Wärmeaustausch verlangsamen.

Es gibt jedoch auch Fußbodenheizungen im Trockenbausystem, auf denen Massivholzdielen verschraubt werden können. Hier ist dann keine Verklebung notwendig.

Echtes Parkett, das aus einzelnen kürzeren Holzstäben besteht, Industrieparkett, sowie 3-Schicht Landhausdielen, die mit einem normalen Nut-und-Feder System ausgestattet sind, müssen auf dem Untergrund verklebt werden. (Ausgenommen Landhausdielen und Schiffsboden-Fertigparkett von Amashaufer-Berglandparkett)

Industrieparkett

Hochkantlamellen und Breitkantlamellen

Bei Industrieparkett unterscheidet man, ob die Holzstäbchen auf ihrer schmäleren Seite oder ihrer breiteren Seite verklebt werden.
Dementsprechen spricht man von Hochkantlamellen oder Breitkantlamellen.

Genau genommen sind nur die Hochkantlamellen echtes Industrieparkett: Die hochkant stehenden und unverbundenen Holzstäbchen können sich jedes für sich frei bewegen, ohne mit den anderen verbunden zu sein. Dadurch kann dieser Holzboden extreme Vibrationen, wie sie von großen Maschinen verursacht werden, aushalten.

Unsere Parkettleger in Stuttgart: Verlegung von Industrieparkett Eiche Parkett geölt, das durch unsere Parkettleger verlegt wurde In Stuttgart verlegtes Industrieparkett durch unsere Parkettleger - fast abgeschlossene Parkett-Verlegung

Treppen renovieren

Selbst schwierige Aufgaben wie das Renovieren von Holztreppen und der Einbau von Treppenstufen sind für unsere Handwerker kein Problem.

Renovierung einer Holztreppe durch unsere ParkettlegerFertige Treppe